10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 09.08.2021

Offenbach - Am Mittwoch heiter bis wolkig mit von Nord nach Süd zunehmenden Sonnenanteilen. Meist trocken, nur im Norden und Nordosten sowie am Alpenrand einzelne Schauer oder kurze Gewitter.

Unwetter Bilder und Fotos 09.08.2021
Anfangs in der Nordhälfte noch einzelne Gewitter. Zur Wochenmitte Wetterberuhigung. Ab Freitag wieder häufiger Schauer und Gewitter. Deutlicher Temperaturanstieg. (c) proplanta

Höchstwerte im Norden 19 bis 24 Grad, sonst 24 bis 28 Grad. Meist schwacher Wind aus westlicher Richtung.

In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt oder klar, Abkühlung auf 14 bis 9 Grad, an den Küsten etwas milder.

Am Donnerstag zunächst sonnig, später lockere Quellwolken, im Schwarzwald lokal Schauer nicht ausgeschlossen. Sonst trocken. Höchstwerte 25 bis 30 Grad, an den Küsten bei auflandigem Wind um 23 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Freitag im Südwesten sowie an den Alpen erste Schauer und einzelne, teils kräftige Gewitter. Sonst bei geringer Bewölkung trocken. Tiefstwerte 18 bis 10 Grad.

Am Freitag zunächst im Südwesten und Süden Quellwolken und örtlich Schauer oder teils kräftige Gewitter mit Starkregen und Sturmböen. Dabei Unwetter nicht ausgeschlossen. Später auch im Westen und Nordwesten einzelne Schauer. Sonst bei viel Sonnenschein trocken.

Tageshöchstwerte zwischen 25 und lokal 31 Grad, unmittelbar an der See etwas kühler. Abseits von Gewittern meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

In der Nacht zum Samstag im Süden, vereinzelt auch im Norden Schauer, kaum noch Gewitter. Tiefstwerte 18 bis 11 Grad.

Am Samstag teils heiter, teils wolkig. Meist trocken. Lediglich im Süden und in der Mitte im Tagesverlauf Bildung lokaler Schauer oder Gewitter. Höchstwerte 25 bis 30 Grad, an der See um 22 Grad, am Oberrhein bis 31 Grad. Meist schwacher Wind aus vorwiegend westlicher Richtung. Nachts Abkühlung auf 18 bis 11 Grad.

Am Sonntag heiter bis wolkig und meist trocken. Lediglich in den südlichen Mittelgebirgen und am Alpenrand im Tagesverlauf lokale Schauer oder Gewitter.

Tageshöchsttemperaturen zwischen 25 und 30 Grad, an der See um 22 Grad. Von Gewitterböen abgesehen schwacher bis mäßiger Westwind. Nachts Tiefstwerte 18 bis 14 Grad.

Trendprognose für Deutschland, von Montag, 16.08.2021 bis Mittwoch, 18.08.2021



Fortdauer der sommerlichen Witterung, bei wenig geänderten Temperaturen. Im Süden vereinzelte Wärmegewitter, sonst meist trocken.

Weitere Wetterinformationen finden Sie unter Wetter oder Profiwetter.


© Deutscher Wetterdienst
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.

10-Tage-Wettervorhersage & aktueller Wetterbericht für Deutschland