10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 25.08.2021

Offenbach - Am Freitag oft stark bewölkt mit häufigen Schauern und örtlich kurzen Gewittern. In den östlichen Mittelgebirgen im Verlauf auch längere Zeit Regen.

Unwetter Bilder und Fotos 25.08.2021
Kühl und häufig unbeständig, Anfang der Woche etwas wärmer. (c) proplanta

Größere Auflockerungen und geringere Schauerneigung nur im äußersten Südwesten. Höchsttemperatur zwischen 17 und 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord mit steifen Böen an der Nordsee.

In der Nacht zum Samstag weiterhin viele Wolken und gelegentlich Schauer oder schauerartiger Regen. Bei Auflockerungen im Osten und Südwesten stellenweise Nebel. Abkühlung auf 12 bis 7 Grad, an den Küsten etwas milder.

Am Samstag wechselnd, überwiegend stark bewölkt und erneut auflebende Schauertätigkeit, im Verlauf auch kurze Gewitter. Trockene Phasen mit Auflockerungen am ehesten im Nordwesten. Höchstwerte 16 bis 21 Grad. Mäßiger, an der Nordsee frischer Wind mit starken bis steifen Böen aus Nordwest bis Nord.

In der Nacht zum Sonntag dichte Wolken, dazu gebietsweise schauerartiger Regen, im Osten und Südosten teils länger anhaltend und kräftiger. Tiefstwerte 13 bis 7 Grad.

Am Sonntag im Nordwesten kaum Schauer und Auflockerungen. Sonst überwiegend stark bewölkt und Schauer sowie kurze Gewitter. Am Alpenrand sowie im Erzgebirgsumfeld auch längere Zeit teils kräftiger Regen. Höchstwerte 17 bis 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord.

In der Nacht zum Montag in der Osthälfte bei kompakter Bewölkung weitere Schauer. Nach Westen hin nachlassende Niederschläge und Auflockerungen. Dort stellenweise Nebel. Tiefstwerte 12 bis 6 Grad, an den Küsten milder.

Am Montag wieder allgemein dichte Bewölkung mit Schauern oder kurzen Gewittern. An den Alpen noch längere Zeit schauerartig verstärkter Regen. Im Nordwesten und Südwesten häufig trocken mit etwas Sonne.

Höchstwerte 18 Grad im Südosten bis 23 Grad im Westen und Nordwesten. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord. An der Nordsee einzelne steife Böen.

In der Nacht zum Dienstag bei starker Bewölkung bevorzugt im Osten und Südosten noch schauerartiger Regen, sonst nachlassend. Nach Westen hin einige Auflockerungen, stellenweise Nebel. Tiefstwerte 12 bis 7 Grad.

Am Dienstag wechselnd bewölkt, bevorzugt in der Osthälfte wieder Schauer, zwischendurch aber auch Aufheiterungen. Höchstwerte 19 bis 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest, im Norden aus nördlicher Richtung.

In der Nacht zum Mittwoch im Osten und Südosten noch einzelne Schauer, sonst meist trocken mit Auflockerungen. Stellenweise Nebel. Tiefstwerte 13 bis 8 Grad.

Trendprognose für Deutschland, von Mittwoch, 01.09.2021 bis Freitag, 03.09.2021



Wahrscheinlich abnehmende Niederschlagsneigung. Tagsüber zunächst etwas wärmer bei 19 bis 25 Grad. Nachts örtlich Nebel. Tiefstwerte 13 bis 7 Grad. Im Verlauf von Norden/ Nordwesten her eventuell wieder kühler und unbeständiger, dazu auch windiger. Prognose unsicher.

Weitere Wetterinformationen finden Sie unter Wetter oder Profiwetter.


© Deutscher Wetterdienst
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.

10-Tage-Wettervorhersage & aktueller Wetterbericht für Deutschland