10-Tage-Wettervorhersage für Deutschland vom 27.11.2022

Offenbach - Am Dienstag meist viele Wolken und zeit- und gebietsweise etwas Regen. Stärkste Niederschlagsaktivität im Südwesten und Süden, dort im Bergland auch zunehmend in Schnee übergehend.

Unwetter Bilder und Fotos 27.11.2022
Von Osten etwas kälter und leicht wechselhaft. Nächte frostig und gebietsweise Glätte. (c) proplanta

Höchsttemperaturen in der Osthälfte meist nur noch 2 bis 5 Grad, in der Westhälfte 4 bis 9 Grad. Im Norden und Osten mäßiger Ostwind, sonst meist schwachwindig.

In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und gebietsweise etwas Regen, im Bergland Schnee. Tiefswterte +3 bis -2 Grad, in den Mittelgebirgen darunter.

Am Mittwoch meist hochnebelartig bedeckt mit nur kurzen Auflockerungen. Besonders im Norden und Osten zeitweise leichter Regen. Entlang der zentralen Mittelgebirge und im Südwesten auch ganztags dichter Nebel. Höchstwerte 3 bis 7 Grad, im Nebel nur wenig über dem Gefrierpunkt. Kammlagen von Erzgebirge und Bayerischer Wald teils leichter Dauerfrost. Mäßiger bis frischer Ost- bis Nordostwind.

In der Nacht zum Donnerstag teils hochnebelartig trüb, teils dichte Bodennebelfeder. Im Norden und Osten einzelne Schauer, lokal mit Schnee vermischt. Tiefstwerte im Westen 5 bis 2 Grad, sonst +1 bis -2 Grad.

Am Donnerstag meist bedeckt und einzelne Schauer, Bergland mit Schnee vermischt. Höchstwerte von Ost nach West 1 bis 7 Grad, im östlichen Bergland teils leichter Dauerfrost. Mäßiger bis frischer Ost- bis Nordostwind, Küsten teils böig auffrischend.

In der Nacht zum Freitag im Osten und Norden bedeckt und von Osten aufkommende Niederschläge, teils Regen, teils Schnee. Glätte. Sonst viel Hochnebel oder Bodennebel und meist trocken. Tiefstwerte +1 bis -5 Grad, im Westen und Norden +4 bis +1 Grad.

Am Freitag bedeckt und zeitweise leichte Niederschläge, teils Regen, teils Schnee. Im Südwesten größere Auflockerungen. Höchstwerte 1 bis 5 Grad, Kammlagen leichter Dauerfrost. Mäßiger bis frischer Ostwind, Küsten teils stark böig auffrischend.

In der Nacht zum Samstag meist bedeckt, nur örtlich größere Auflockerungen. Einzelne Schauer, teils als Schnee, im Süden und Norden überwiegend trocken. Gebietsweise Glätte. Tiefstwerte +1 bis -5 Grad.

Am Samstag im Süden und Westen nach Nebelauflösung freundlich, sonst hochnebelartig bedeckt und meist trocken. Höchstwerte 1 bis 5 Grad, Bergland leichter Dauerfrost. Mäßiger bis frischer Ostwind, Küsten teils böig auffrischend.

Trendprognose für Deutschland, von Sonntag, 04.12.2022 bis Dienstag, 06.12.2022

Sonntag bis Dienstag meist trocken und mäßig kalt.

Weitere Wetterinformationen finden Sie unter Wetter oder Profiwetter.


© Deutscher Wetterdienst
© proplanta 2006-2023. Alle Rechte vorbehalten.

10-Tage-Wettervorhersage & aktueller Wetterbericht für Deutschland