Unwetterschäden

Wie kommt es bei Unwetter-Vorhersagen zum Alarm?

Offenbach / Mainz - Die Monitore am Arbeitsplatz von Tobias Reinartz zeigen Karten in so ziemlich allen Farben des Regenbogens.  weiterlesen

Unwettergefahr im Juli 2021

Unwetterwarnung mit Starkregen und Gewittern in Süddeutschland

Stuttgart / München - Die Menschen in Baden-Württemberg und Bayern müssen sich am Wochenende auf Unwetter mit heftigem Starkregen einstellen.  weiterlesen

Überflutung

Unwetterschäden: Große Spendenbereitschaft und Unterstützung aus dem Agrarbereich

Nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, aber auch in Bayern und Sachsen gibt es im Agrarsektor eine große Spenden- und Unterstützungsbereitschaft.  weiterlesen

Überschwemmungsgebiet

Zahl der Flutopfer steigt weiter - Gespannter Blick auf Wetterlage

Bad Neuenahr-Ahrweiler - Während die Zahl der Todesopfer der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz weiter gestiegen ist, blicken Bewohner und Helfer gespannt auf die Wettervorhersage. Am Wochenende könnte es erneut Gewitter und Starkregen geben.  weiterlesen

Unwetterschäden

Tief Bernd sorgt auch für schwere Schäden im Pflanzenbau - Über 9.000 ha geschädigt

Verglichen mit den extremen Hochwasserschäden und dem Leid der Menschen in den Überschwemmungsgebieten erscheinen die Schäden durch Tief Bernd im Pflanzenbau eher nebensächlich.  weiterlesen

Starkregen

Am Wochenende drohen erneut Unwetter - auch im Eifelumfeld

Offenbach / Stuttgart - Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hält Starkregen am Wochenende erneut für möglich.  weiterlesen

Hochwasserkatastrophe 2021

Versicherungsschäden in Milliardenhöhe erwartet

Berlin - Die Versicherungsschäden durch die Flutkatastrophe im Westen Deutschlands belaufen sich nach Branchenangaben auf vier bis fünf Milliarden Euro.  weiterlesen

Unwetterschäden

Unwetterschäden in den Niederlanden und Belgien noch schwer quantifizierbar

Auch in den Niederlanden und Belgien haben die Unwetter der vergangenen Woche regional zu starkregen- und hochwasserbedingten Überschwemmungen landwirtschaftlicher Flächen und Höfe geführt.  weiterlesen

Hochwasserkatastrophe

Unwetterkatastrophe: Hoffnung auf Rettung Überlebender schwindet

Berlin - Knapp eine Woche nach den Überschwemmungen im Westen Deutschlands sieht die Vizepräsidentin des Technischen Hilfswerks (THW), Sabine Lackner, kaum Chancen, noch Überlebende zu finden.  weiterlesen

Hochwasser

Baden-Württemberg wappnet sich für Unwetterkatastrophen

Stuttgart - Angesichts der verheerenden Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands will sich auch Baden-Württemberg künftig besser gegen Starkregen und Überschwemmungen schützen.  weiterlesen

Seite 7 von 167 
56789101112
© proplanta 2006-2021. Alle Rechte vorbehalten.

News und Aktuelles